Der internationale Führerschein

Der internationale Führerschein ist ein zusätzliches Dokument, welches vor allem für das Führen eines Kraftfahrzeuges im EU-Ausland nötig wird. Der internationale Führerschein muss zum aktuellen Führerschein (in Kartenform) mitgeführt werden und garantiert die Anerkennung Ihrer vorhandenen Fahrerlaubnis. Den internationalen Führerschein erhalten Sie bei Ihrer zuständigen Führerscheinstelle.

Falls Sie eine Auslandreise mit Ihrem PKW oder einen längeren Aufenthalt im Ausland mit einem Mietwagen planen, so kann es sein, dass Ihr bisheriger EU-Führerschein nicht ausreicht. Für das Autofahren im Ausland, beispielsweise in Asien, Amerika oder Afrika, kann ein internationaler Führerschein notwendig sein. Dieser ermöglicht die internationale Anerkennung Ihrer Fahrerlaubnis. Auch in manchen Ländern Europas (z.B. Ukraine, Moldawien, Russland, Weißrussland) kann ein internationaler Führerschein verlangt werden.

Der internationale Führerschein ist ein zusätzliches Dokument, welches Sie neben Ihrem normalen EU-Führerschein (in Kartenform) mitführen müssen. Er besitzt eine maximale Gültigkeit von drei Jahren. Ein internationaler Führerschein wird, wie der normale Führerschein, bei Ihrer zuständen Führerscheinstelle beantragt. Für Personen, die in Hamburg ihren Hauptwohnsitz haben, wäre die zuständige Behörde damit der LBV-Hamburg. Für den Antrag benötigen Sie weiterhin ein biometrisches Passbild und Ihren Personalausweis. Die Kosten belaufen sich meist auf 10€ bis 20€.

Fakten

Der ADAC informiert über alle relevanten Fakten zum internationalen Führerschein: Zu den Informationen

Wo wird der internationale Führerschein in der EU empfohlen? Sehen Sie dazu eine Liste des ADAC: Zu der Liste

Der internationale Führerschein ist ein offizielles Dokument, welches zusätzlich zu Ihrem bekannten EU-Führerschein erworben werden kann. Es ermöglicht die internationale Anerkennung Ihrer Fahrerlaubnis über das Gebiet der Europäischen Union hinaus.

Beratender Partner des Grüne Hilfe
Netwerks e.V. zum Thema MPU.