Wie bereite ich mich am besten auf meine MPU vor?

Eine gute Vorbereitung ist das beste Fundament für eine erfolgreiche MPU. Vertrauen Sie dabei nicht nur auf Erfahrungsberichte von Freunden oder aus dem Internet. Eine gute MPU-Vorbereitung beschäftigt sich immer mit Ihrer ganz persönlichen Geschichte und versorgt Sie niemals mit vorgefertigten Antworten. Sie sollten sich frühzeitig um eine Vorbereitung kümmern, um keine wichtige Zeit zu verlieren vor Ihrer MPU. Lesen Sie hier außerdem wie Sie einen seriösen Anbieter für MPU-Vorbereitungen erkennen können.

Eine Vorbereitung auf die MPU ist grundsätzlich freiwillig. Allerdings sollte bedacht werden, dass ohne eine fundierte Vorbereitung eine MPU deutlich schwieriger zu bestehen ist. Durch eine intensive Vorbereitung haben Sie die Möglichkeit, Ihre Chancen auf eine positive MPU signifikant zu erhöhen. Empfehlenswert ist dabei, zunächst eine kostenlose Beratung anzunehmen, um sich einen ersten orientierenden Einblick in das Thema MPU zu verschaffen.

Inhaltlich sollte bei einer guten MPU Vorbereitung über den Ablauf der MPU informiert werden. Ihnen sollte erklärt werden, welche Anforderungen speziell an Sie gestellt werden und wie Ihre Chancen für eine positive MPU stehen. Falls Ihre bisherigen Maßnahmen zur Verhaltensänderung nicht ausreichen, sollten mit Ihnen neue und erfolgreichere Strategien besprochen und eingeübt werden. Außerdem sollten Sie ausführliche Informationen zu den Formalitäten und Anträgen, die für eine MPU nötig sind, erhalten.

Ihnen steht nun eine Vielzahl an Beratungs- und Vorbereitungsstellen für eine MPU zur Verfügung, das Angebot ist zum Teil sogar sehr unübersichtlich. Sie haben die Wahl zwischen preiswerten Angeboten und – auf den ersten Blick – sehr kostspieligen Vorbereitungen. Sollten Sie sich also intensiv bei einem Verkehrspsychologen vorbereiten oder lieber nur den günstigen Einzeltermin wahrnehmen?

In jedem Fall sollten Sie sich möglichst früh um eine Vorbereitung kümmern, da kurzfristig nur selten eine hochwertige Schulung zu realisieren ist. MPU-Kompetenz bietet Ihnen eine kostenfreie Beratung im Erstgespräch an. Scheuen Sie sich nicht Kontakt zu uns aufzunehmen.

Woran erkennen Sie einen seriösen Anbieter von MPU-Vorbereitung?
Die Bundesanstalt für Straßenwesen hat dazu einige Merkmale aufgezählt, die Sie im Folgenden sehen: Quelle

Der Anbieter …

  • ist studierter Psychologe und hat eine verkehrspsychologische Ausbildung, auf Nachfrage gibt er Ihnen Auskunft über seine Qualifikationen
  • bildet sich aktiv weiter und ist mit den derzeitigen Beurteilungskriterien der MPU vertraut
  • gibt Ihnen keine „Bestehens-Garantien“ oder ähnliches
  • klärt Sie ausführlich über Leistungen und Kosten auf und schließt dazu einen Vertrag mit Ihnen ab
  • bereitet die Schulungsmaßnahmen intensiv mit Ihnen vor und fordert dazu beispielsweise Dokumente, Urteile o.ä. von Ihnen ein
  • setzt Sie nicht unter Druck
  • übt mit Ihnen keine erfundenen Geschichten ein, um so die MPU zu bestehen
  • fertigt während und nach den Schulungen Dokumentationen schriftlich an
  • stellt Ihnen nach Abschluss der Vorbereitung eine schriftliche Beurteilung oder ein Zertifikat über Ihre Teilnahme aus, welches bei der MPU vorgelegt werden kann

Fakten

Woran erkennen Sie einen seriösen Anbieter von Vorbereitungsmaßnahmen? Werfen Sie einen Blick in die Liste!

Informationen zur Vorbereitung auf die MPU von der Bundesanstalt für Straßenwesen: Zu den Informationen

Beratender Partner des Grüne Hilfe
Netwerks e.V. zum Thema MPU.

Videos

    MPU-Kompetenz
    Fruchtallee 15
    20259 Hamburg
    info@mpu-kompetenz.de